Aktuelle Meldungen

News aus unseren Häusern

06.01.2020, Lichtenberg

Über 800 nationale und internationale Kardiologen, Internisten aus Kliniken und Praxen diskutieren an zwei Tagen aktuelle Themen.

Countdown zum 20. Kardiologie-Symposium in Berlin läuft

Die Standortbestimmung aktueller Trends in der Kardiologie steht im Mittelpunkt des 20. Kardiologie Symposiums am 10. und 11. Januar 2020 im Hotel InterContinental in Berlin, zu dem das Deutsche Herzzentrum Berlin, Prof. Dr. med. Volkmar Falk, und das Sana Klinikum Lichtenberg mit Dr. med. Olaf Göing als Chefarzt der Klinik für Innere Medizin II mit Schwerpunkt Kardiologie, eine große Anzahl namhafter Expert*innen gewinnen konnte.

Über 800 nationale und internationale Kardiologen, Internisten aus Kliniken und Praxen diskutieren an zwei Tagen aktuelle Themen. Im Mittelpunkt steht wie immer die Live-Konferenzschaltung aus den Katheterlaboren des Sana Klinikum Lichtenberg (und einem Hybrid-OP des DHZB), einem der modernsten Labore überhaupt in Berlin und Brandenburg, und gleichzeitig Referenzlabor für Hospitationen von Medizinern aus ganz Europa und dem arabischen Raum.

Denn: Technische Innovationen, neue Studien und Daten, eine neue Gesetzgebung und nicht zuletzt Digitalisierung und künstliche Intelligenz beeinflussen das Handeln der Mediziner in einem zunehmend größeren Ausmaß.

„All diese Themen wollen wir gemeinsam diskutieren und in unserer Live-Konferenzschaltung selbst komplexe herzchirurgische Eingriffe ebenso wie die Holomedicine 'zum Anfassen' näher bringen", betont Dr. med. Olaf Göing, Chefarzt der Klinik für Innere Medizin II mit Schwerpunkt Kardiologie am Sana-Klinikum Lichtenberg

Eine Videokonferenzanlage verbindet die Kardiologen des Sana Klinikums Lichtenberg vor allem mit dem Deutschen Herzzentrum Berlin, um unter anderem die Anforderungen des Heart Teams dauerhaft an 365 Tagen, 24 Stunden lang erfüllen zu können und auch, um das Sana Krankenhaus Templin zu vernetzen.

Kontakt

André Puchta

Sana Kliniken Berlin-Brandenburg GmbH
Regionalleiter Unternehmenskommunikation
Pressesprecher

Tel.: +49 30 5518-2020
andre.puchta@sana-bb.de