Sana Kliniken Berlin-Brandenburg GmbH

Medizinischer Fachangestellter (w/m/d) für die Koordination der Ambulanten Spezialfachärztlichen Versorgung (ASV) und Dokumentation im Tumor-Netzwerk Lichtenberg in Teilzeit (25,0 Wochenstunden)

  • Berlin
  • Teilzeit
  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt

+ Hier ist Ihr Einsatz gefragt

  • Organisation der interdisziplinären ASV-Sprechstunden (Anmeldung, Begleitung, Protokollierung, Informationsweiterleitung)
  • Unterstützung der Ärzte bei der Patienteninformation
  • Ständiger Ansprechpartner für ASV-Patienten und für die Teammitglieder des Netzwerkes
  • Terminkoordination für ambulante Leistungen
  • Administrative Tätigkeiten (Patientenaufnahme, Vorbereitung der Abrechnung)
  • Unterstützung der Teamleitung
  • Tumordokumentation

 

+ Darum sind Sie unsere erste Wahl

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung als Medizinischer Fachangestellter/ Medizinische Fachangestellte oder über eine gleichwertige Ausbildung und haben idealerweise Erfahrung im onkologischen Bereich.
  • Sie organisieren und koordinieren gerne und haben Freude daran, Patientinnen und Patienten während des gesamten Behandlungsverlaufs zu begleiten.
  • Sie sind es gewohnt, selbständig zu arbeiten und überzeugen durch Ihre kommunikative und kollegiale Kompetenz.
  • Bei der Administration und Dokumentation weisen Sie gute Anwenderkenntnisse auf bzw. sind bereit, sich dieses Wissen anzueignen.

 

+ Und darum sind wir Ihre erste Wahl


Als eine der großen privaten Klinikgruppen in Deutschland versorgt Sana jährlich rund  2,2 Millionen Patienten nach höchsten medizinischen und pflegerischen Qualitätsansprüchen. Mehr als 32.000 Mitarbeiter an über 50 Standorten vertrauen bereits auf uns. Sie alle profitieren von einem Arbeitsumfeld mit abwechslungsreichen Herausforderungen und viel Raum für Eigeninitiative. Bei Sana können Sie sowohl eigene Schwerpunkte entwickeln als auch ein interdisziplinäres Netzwerk aufbauen.

Wir bieten Ihnen einen vielseitigen und verantwortungsvollen Arbeitsplatz in einem vollkommen neuen Versorgungsbereich des Gesundheitswesens sowie eine attraktive Vergütung entsprechend unseren tariflichen Regelungen. Zudem bieten wir Ihnen eine qualifizierte Einarbeitung sowie Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Desweitern unterstützen wir durch Flexibilität im Hinblick auf familiengerechte Arbeitszeiten und die Unterstützung in allen Lebenslagen durch einen Familienservice.


Für Ihre Bewerbung geht es unter
Angabe der Kennziffer MZ 018/2019
hier entlang:

personal@sana-bb.de

 

 

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise unter sana.de/karriere.

Sie haben vorab noch Fragen?

Frau Harms, Leiterin Medizin und Qualität, beantwortet sie Ihnen gerne:
Telefon 030 5518 3550
Sibylle.harms@sana-bb.de

Sana Kliniken Berlin-Brandenburg GmbH
Fanningerstraße 32
10365 Berlin

 www.sana-bb.de

MEHR ÜBER UNS IM SOCIAL WEB

Logo audit berufundfamilie